We are live

Es ist passiert. Ich habe den Schritt gewagt. Mal sehen was draus wird.

Hiermit beginnt eine neue Zeitrechnung. Eine Zeitrechnung von der an ich in unregelmäßigsten Zeitabständen die Welt (oder zumindest einen Teil davon) mit unverständlichen, mies zusammengewerkelten Geschichten, Überlegungen und Konzeptionen zu der von mir erdachten, wenn auch noch nicht gänzlich ausgereiften, Fantasywelt ‚Lyradon‘ (Arbeitstitel) nerven werde.

Ich werde zwischen IT-Texten und OT-Texten unterscheiden. Sollte mir irgendwann einmal eine Stelle/Begebenheit/Konzept/Namensgebung nicht mehr gefallen, werde ich keine Sekunde zögern das ganze zu redconnen. Allerdings beabsichtige ich über solche Vorgänge Buch zu führen und auf solche Dinge hinzuweisen.

Zudem wird es in einer weiteren Sektion unter dem Titel „Die Drölfe zum Gruße“ die Abenteuer der „Verwegenen Drölf“ unserer kleinen DSA-Gruppe, erzählt aus den (sehr subjektiven) Aufzeichnungen des Barden Efferdwin Collen, zu lesen geben. Diese werden je nach Dichte der Spielabende gegebenenfalls etwas regelmäßiger, wenn auch spärlicher ausfallen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s